Technische Daten - Jasmin Naturdämmstoff


Hervorragende Eigenschaften - Vom Deutschen Institut für Bautechnik bestätigt

  • Widerstand gegen Schimmelpilz
  • keine Pilzentwicklung (bei 8-10% Normalfeuchte)
  • Sommerlicher Wärmeschutz/ Phasenverschiebung ca.15h
  • Rohdichte ca. 90 - 110 kg/m³ 
  • Wärmeleitfähigkeit nach DIN 52616: ^tr = 0,040W/mK
  • Rechenwert der Wärmeleitfähigkeit: ^R = 0,045 W/mK
  • Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl: µ = 2
  • Brandschutzklasse nach DIN 4102 T.4 B 2
  • Hygroskopische Gleichgewichtsfeuchte bei 23 °C und 80% relativer Feuchte 13%
  • PH-Wert 8,5 - Normalfeuchte ca. 8-10%

Zugelassen durch das Deutsche Institut für Bautechnik

 

» Datenblatt Naturdämmstoff

» Prüfbericht

Der Hobelspandämmstoff Jasmin setzt sich aus 75 % Hobelspäne und 25 % Lehm zusammen. Es werden bei der Produktion außer Wasser keine weiteren Zusatzstoffe verwendet, auch keine giftigen Zusatzstoffe. Der Hobelspandämmstoff ist somit ein vollkommen ökologischer Dämmstoff aus den Naturmaterialien Holz und Lehm.

Durch den Zusatzstoff Lehm erhält der Hobelspandämmstoff  folgende Eigenschaften:


Lehm reguliert die Luftfeuchtigkeit – er trägt somit durch seine Regulierung der Raumluftfeuchtigkeit , zu einem gesünderen Raumklima bei.

Es bewirkt ein sehr angenehmes und gesundes Raumklima, denn es verhindert das Austrocknen der Schleimhäute, reduziert die Feinstaubbildung.

Lehm bindet Schadstoffe.
Lehm konserviert Holz